Besucher
33824
 
Sachsen-Anhalt Vernetzt
 

Willkommen

 

Besuchen Sie auch unsere neue Website:

www.akener-wiesnfest.com                              

 

Geboren im Jahr 1999, in einer geselligen Runde im Winzender Fähndl auf dem Münchner Oktoberfest, beschlossen drei unternehmerische Herren, eine Miniatur des weltberühmten Münchener Festes nach Aken zu kopieren. Gesagt getan, das Küken schlüpfte im Oktober 2000 und entwickelte sich fortan prächtig und lernte in den folgenden Jahren immer besser laufen.

 

Das Akener Wiesnfest gehört zu einem der traditionsreichsten Oktoberfeste Sachsen-Anhalts bzw. der neuen Länder. Mittlerweile kommen jedes Jahr Anfang Oktober tausende Gäste nach Aken auf die Wiesn, um dort an einer oder mehreren „Gute Laune-Partys“ dieses Festwochenendes so richtig abzufeiern und sich dabei vom feschen Wiesn-Team in Dirndl und Tracht kulinarisch verwöhnen zu lassen.

 

Viele, auch aus Funk- und Fernsehen bekannte Künstler konnten wir bereits auf der großen Bühne der Akener Wiesn Schänke begrüßen. Dabei legen wir besonderen Wert auf Party- und Volksmusik.

 

Eingeläutet mit dem traditionellen Bieranstich zum „Akener Stammtisch“ durch einen regionalen Vertreter der Landespolitik und vielen geladenen Gästen aus Politik, Kultur, Sport und Wirtschaft wird die Akener Wiesn jeweils am Freitag eröffnet. Ein weiterer Höhepunkt eines jeden Jahres ist der Tanz-Grand-Prix um den Wiesnpokal. Gemeinsam organisiert mit unserem ortsansässigen Karnevalsklub Narraria-Club-Aken 1875 e.V., stellen viele Tanzgruppen und Männerballetts verschiedener Karnevalsvereine der Region Ihr Können unter Beweis und tanzen um den heißbegehrten Wiesnpokal .

 

Im Jahr 2008 war es endlich soweit, die Akener Wiesn Schänke bekam ihr eigenes Zuhause - ein großes modernes Festzelt mit einer wunderschönen Kulisse.

 

Vor dem Festzelt lädt ein gemütlicher Biergarten zum Verweilen ein. Bei einer Maß Bier kann man dem bunten Treiben auf dem Rummel mit seinen vielen Fahrgeschäften und Buden zusehen und sich alsbald auch davon mitreißen lassen.

 

Und wenn dann die Dämmerung naht, die Sonne in der Elbe versinkt und Lichter auf der Wiesn im Glanze der Dunkelheit erstrahlen, dann ist endlich Wiesnzeit.

 

Besuchen Sie uns im Oktober und Sie werden die stimmungsvolle Atmosphäre dieser Festtage genießen und gern wiederkommen.

 

 

Besuchen Sie auch unsere neue Website: www.akener-wiesnfest.com